we integrate e.V.
               
 

Newsletter September

 


Liebe Mitglieder, Ehrenamtliche, Unterstützer und Interessierte,
hier der September - Newsletter von we integrate e.V., mit interessanten Infos zu unseren Projekten und Aufrufen zum mitmachen und unterstützen.
++++++++++++++++++++ Aus dem Verein++++++++++++++++++++++++++++++
Wir sind dankbar und erfreut, dass wir den 2. Platz beim Mittelfränkischen Integrationspreis der Regierung von Mittelfranken gewonnen haben. Darüber hinaus wurde unsere Arbeit auch vom Nürnberger Integrationsrats der Stadt Nürnberg gewürdigt und wir erhalten am Freitag bei der Preisverleihung unseren Preis für den ersten Platz. Wir freuen uns wirklich sehr, dass unsere Arbeit so viel Anklang findet und nehmen die Energie gleich mit in unsere neuen und bestehenden Projekte:)
Yeah! Unsere Bürosuche war erfolgreich und es zeigt sich, dass Vernetzung einer der wichtigsten Bestandteile unserer Arbeit ist. Wir haben vor längerer Zeit eine Interessensgemeinschaft mit Diversitiy Media e.V., dem Curratorium Altern Gestalten und Anders Gründen (ISKA) gegründet und werden nun auch mit Ihnen in neue Räumlichkeiten nähe des Plärrers ziehen. Wir freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit und die Synergieeffekte! Wir ziehen voraussichtlich zum 15.10. in die neuen Räumlichkeiten. Falls Ihr sowieso gerade Möbel weggeben wollen solltet, meldet euch gerne bei uns, vielleicht können wir noch etwas davon verwenden:)
Wichtig:
Nach wie vor suchen wir für den Herbst Personen, die Interesse an einer Vorstandstätigkeit im Verein haben. Hierfür laden wir herzlich für den 23.10.2021 ab 18:30 Uhr zur Mitgliederversammlung (MV) ein. Wenn Ihr euch im Vorfeld schon über die Tätigkeiten informieren wollt, schreibt doch einfach unsere Vorstände direkt an; Sie stehen euch Rede und Antwort!  Anbei die Tätigkeitsbeschreibung.
+++++++++++++++++++Infos aus unseren Projekten++++++++++++++++++++++++
we talk about it: exit racism - *IDEENWERKSTATT* am 25.09.21 von 15 - 18 Uhr im z-bau Nürnberg
Thema ist dieses Mal : Antirassismus und wir werden gemeinsam an einer Antirassismus Plakatkampagne arbeiten und unser aktuelle Projekt we talk about it: exit racism besprechen, bewerten und daran ebenfalls gemeinsam arbeiten.
Die Teilnahme ist kostenlos; bitte über Veranstaltungen@we-integrate.de oder über 015903794136 anmelden! Bitte auch unbedingt weitersagen!
+++we film+++
In der ersten Sommerferienwoche fand unser Projekt we film statt, bei dem sich 10 junge Erwachsene 3 Kurzfilme zu den Themen Integration ausgedacht haben und gefilmt haben. Es war eine überragende Woche und wir freuen uns sehr, dass die Filme nun auch präsentiert werden können. Die Filmvorführung findet am 15.10.2021 um 19 Uhr im Caritas-Pirckheimer-Haus statt und wird von der Caritas-Pirckheimer-Akademie unterstützt! Nochmal Danke hierfür! Wir werden an diesem Abend noch 2 weitere Kurzfilme zum Thema Integration zeigen (Bon Voyage und Stilles Land, Gutes Land) und freuen uns sehr danach mit euch über die Filme bei einem Getränk ins Gespräch zu kommen. (Für die Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung der Akademie ist nach wie vor Anmeldung erforderlich. Es gilt die 3G-Regel. Bitte halten Sie Ihren Nachweis entsprechend bereit. Medizinische Schnell-
tests sind ausreichend, dürfen aber nicht älter als 24 Stunden sein.Ein PCR-Test wird 48 Stunden anerkannt. Selbsttests werden nicht akzeptiert.
Bitte über https://www.eventbrite.de/e/we-film-der-filmabend-rund-um-das-thema-integration-tickets-177056218917 ein Ticket buchen oder über Veranstaltungen@we-integrate.de kurz anmelden. Einlass erfolgt gegen Spende und Getränke können vor Ort erworben werden.
+++we support+++
Wir sagen nochmals DANKE an alle UnterstützerInnen für Euren finanziellen Support!
Wir starten das Projekt zum 15.10.2021 und suchen hierfür noch Kolleg*innen. Stellenangebot anbei! Bitte teilen!
+++we projekt+++
Wir freuen uns sehr, dass auch dieses Projekt voran geht und unser Ehrenamtlicher Anton nun die Administration der Projektwebsite übernimmt! Danke Anton! <3
Auf der Webiste https://we-project.we-integrate.de/ werden unsere Projekte in naher Zukunft in mehreren Sprachen übersetzt sein, damit Geflüchtete und Neuzugewanderte den Weg einfacher zu uns finden. Mit einer Plakataktion in Gemeinschaftsunterkünften möchten wir dann mit einem QR-Code und ansprechenden Plakaten darauf aufmerksam machen.
Für die Übersetzungen suchen wir noch die Sprachen: Amharisch, Oromo, Türkisch, Kurdisch (Sorani + Kurmandschi) und alle weiteren, die sich angesprochen fühlen:)
Lust unser Team zu ergänzen? Wir haben ein Online-Office, welches von überall aus bedient werden kann und somit flexible Ehrenamtszeiten für dich! Bei Interesse melde dich unter info@we-integrate.de oder 015903794136
+++we go online+++
Wir suchen dringend Unterstützung für unser Projektteam! Hast du Lust  bei der Organisation mitzuhelfen Gemeinschaftsunterkünfte mit Internet zu versorgen? Es sind immer noch zahlreiche Unterkünfte in Nürnberg ohne Internet, was wir ändern möchten. Mehr Infos unter Ehrenamttk@we-integrate.de oder 015903794136
+++we sport online+++
Auch hier gibt es ein Yeahhh! Es geht nach der Sommerpause weiter und wir freuen uns Anna und Sidra hier als neue Ehrenamtliche begrüßen zu dürfen, die sich im Sport abwechseln werden. Jeden Mittwoch - also heute - geht es ab 18:30 los. Interessierte bitte bei 015903794136 oder sidram@we-integrate.de
+++Mein Gott, Dein Gott, Kein Gott+++
Für den Workshop suchen wir Teamer! Interesse? Dann melde Dich bei coexist@we-integrate.de
+++we talk about it: wo und warum kommst du denn her?+++
Auch für diesen Workshop suchen wir Teamer! Der Antirassismusworkshop wird erweitert und es kommt nun auch ein Antidiskriminierungsworkshop dazu! Interesse auf einen Nebenverdienst und ein junges dynamisches Team? Dann melde Dich: info@we-integrate.de oder 015903794136
++++++++++++++++++Was uns derzeit sehr beschäftigt+++++++++++++++++++++++++
Wir suchen dringend einen neuen Vorstand! Siehe oben!
++++++++++++++++++Neues aus unserer "Nachbarschaft"++++++++++++++++++++
+++ Zirkuskünste im Park +++
Darüber hinaus möchten wir nochmal für unseren Kooperationspartner - das Quibble - werben, der das Projekt Zirkuskünste im Park anbietet. Dies ist für Kinder und Jugendliche
1. im Hummelsteiner-Park immer Montags von 15-17 Uhr
2. am Anton Müller-Platz immer Donnerstags von 15:30 bis 17:30.
Es wäre schön, wenn nun auch vermehrt ältere Kinder und Jugendliche zum Angebot kommen. Falls die Eltern die Kinder begleiten gilt die 3G Regelung für diese.
Anbei die Flyer.
+++ Lange Nacht der Demokratie in Nürnberg am 2. Oktober 2021 +++
In mehr als 30 bayerischen Städten und Gemeinden soll Demokratie eine Bühne gegeben werden – und auch dieses Jahr ist Nürnberg mit dabei! Gemeinsam mit zahlreichenden Mitwirkenden aus der Stadt wird am 2. Oktober 2021 den ganzen Tag in vielfältigsten Formaten über Demokratie philosophiert, diskutiert, geworkshoppt, geredet, geslammt, Kultur genossen und performt werden.
Wir machen den Tag zur Nacht mit einem bunt gemischten Programm – sowohl digital, als auch vor Ort – von 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Hier könnt ihr das Programm sichten, euch Favoriten vormerken bzw. anmelden:
Mit der extra erstellten Spotify-Demokratie-Playlist aus dem @Z-Bau könnt ihr euch auf den 2. Oktober einzustimmen:
++++++++++++++++++Danke für die Aufmerksamkeit+++++++++++++++++++++++++
Newsletter Oktober
Liebe Mitglieder, Ehrenamtliche, Unterstützer und Interessierte,
wir wissen, dass es erst letztens einen September-Newsletter gab, aber der war relativ spät dran...jetzt sind wir wieder on time mit interessanten Infos zu unseren Projekten und Aufrufen zum mitmachen und unterstützen. Darüber hinaus hat sich die Fehlerteufelin eingeschlichen und das Datum der Mitgliederversammlung war nicht korrekt angegeben!
++++++++++++++++++++ Aus dem Verein+++++++++++++++++++++++
Weil es uns so wichtig ist, hier nochmal mit korrigiertem Datum
Nach wie vor suchen wir für den Herbst Personen, die Interesse an einer Vorstandstätigkeit im Verein haben. Hierfür laden wir herzlich für den 21.10.2021 ab 18:30 Uhr zur Mitgliederversammlung (MV) ein. Wenn Ihr euch im Vorfeld schon über die Tätigkeiten informieren wollt, schreibt doch einfach unsere Vorstände direkt an; Sie stehen euch Rede und Antwort!  Anbei die Tätigkeitsbeschreibung.
Falls Ihr einfach so ein wenig über den Verein wissen wollt und noch kein Mitglied seid, seid ihr ebenfalls herzlich eingeladen!
An der Mitgliederversammlung gilt die 3G Regel; es können Selbsttests bei uns für 1,50€  erworben werden.
+++++++++++++++++++Infos aus unseren Projekten++++++++++++++++++++++++
+++we film+++
In der ersten Sommerferienwoche fand unser Projekt we film statt, bei dem sich 10 junge Erwachsene 3 Kurzfilme zu den Themen Integration ausgedacht haben und gefilmt haben. Es war eine überragende Woche und wir freuen uns sehr, dass die Filme nun auch präsentiert werden können. Die Filmvorführung findet am 15.10.2021 um 19 Uhr im Caritas-Pirckheimer-Haus statt und wird von der Caritas-Pirckheimer-Akademie unterstützt! Nochmal Danke hierfür! Wir werden an diesem Abend noch 3 weitere Kurzfilme zum Thema Integration zeigen (Bon Voyage und Stilles Land, Gutes Land, we move) und freuen uns sehr danach mit euch über die Filme bei einem Getränk ins Gespräch zu kommen. (Für die Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung der Akademie ist nach wie vor Anmeldung erforderlich. Es gilt die 3G-Regel. Bitte halten Sie Ihren Nachweis entsprechend bereit. Medizinische Schnelltests sind ausreichend, dürfen aber nicht älter als 24 Stunden sein. Ein PCR-Test wird 48 Stunden anerkannt. Selbsttests werden nicht akzeptiert.
Bitte über https://www.eventbrite.de/e/we-film-der-filmabend-rund-um-das-thema-integration-tickets-177056218917 ein Ticket buchen oder über Veranstaltungen@we-integrate.de kurz anmelden. Einlass erfolgt gegen Spende und Getränke können vor Ort erworben werden.
Bitte das Plakat im Anhang verbreiten! Danke!!!
+++WE TALK ABOUT IT: EXIT RACISM #4+++
Bar-Talk, Thema: Alltagsrassismus
we talk about it goes Black History Month
Datum: 27.10.2021 Location: tba
In dieser Ausgabe von we talk about it geht es um Alltagsrassismus. Wir unterhalten uns über alltägliche Situationen in denen Rassismus spürbar werden kann. Wie kann man im Alltag mit rassistischen Äußerungen und Anfeindungen umgehen?
Programm: Poetry Slam, Diskussion, Musikperformance, DJ.
Für mehr Infos: folgt uns auf unseren sozialen Medien oder unter orga@we-integrate.de
+++we talk about it: wo und warum kommst du denn her?+++
Auch für diesen Workshop suchen wir Teamer! Der Antirassismusworkshop wird erweitert und es kommt nun auch ein Antidiskriminierungsworkshop dazu! Interesse auf einen Nebenverdienst und ein interkulturelles dynamisches Team? Am 13.10. findet unser erstes Teamtreffen von 16:30 bis 20:30 Uhr statt. Interesse? Dann melde dich: info@we-integrate.de oder 015903794136
+++Mein Gott, Dein Gott, Kein Gott+++
Das Workshopprojekt "Dein Gott, mein Gott, kein Gott" hat Corona überlebt und in diesem Herbst sollen wieder viele WS stattfinden (wahrscheinlich über 30 alleine in Nürnberg). Dafür brauchen wir Mitarbeiter und so findet am 20.10 um 17 Uhr eine weitere Teamerausbildung statt. Dafür suchen wir noch nach Interessierten: Wenn du Teil unseres bunten Teams werden und zu überduchschnittlicher Bezahlung den Workshop durchführen willst, melde dich bitte bei: coexist@we-integrate.de
Vorrausetzungen: Keine, außer offen und vorurteilsfrei über "Religion" reden zu wollen. Freude und Spass am Umgang mit Jugendlichen ist von großem Vorteil. Pädagogische Erfahrung ist nicht zwingend notwendig. Im Namen des Workshopteams freue ich mich auf Dich, Markus Hirsch
+++We code IT Academy+++
Im ersten Praxisprojekt der We code IT Academy erarbeiten drei Teilnehmende eine eLearning Plattform. Mit Unterstützung von Bytabo und Macenka IT-Consulting arbeitet das Projektteam am Thema industrielle Automatisierung wird im Arbeitsprozess (Scrum) von der We code IT Academy begleitet. Außerdem trafen sich die Mentoren der We code IT Academy zum ersten mal zur kollegialen Beratung unterstützt von Claudia und Christina.
+++wir meditieren+++
Im Juli haben wir ja schon einen Pilotmeditationskreis für Kinder und deren Mütter angeboten. Es hat sich schnell rausgestellt, dass die Kinder ein größeres Interesse (oder auch einfach mehr Zeit) haben als die Mütter, weshalb Markus Hirsch und Priscilla den Workshop 5 Wochen lang mit Kindern durchgeführt haben. Es war ein sehr erfolgreicher und spannender Workshop und wir waren dankbar mit den Kindern sehr viel neues Lernen zu dürfen. Nun ging es in die zweite Runde und wir nahmen unsere Erkenntnisse mit in einen Workshop für Ehrenamtliche, die in Zukunft in 4 verschiedenen Gemeinschaftsunterkünften in Nürnberg Meditationsworkshops anbieten werden. Am 18.und 19.09. trafen wir uns und besprachen, wie Meditation mit Kindern und Müttern gestaltet werden kann und hörten von Martina Perkovic (Traumafachberaterin), was ein Traumata ist und wie damit in einer Meditationsstunde umgegangen werden kann.
Wir sind sehr dankbar, dass die Glücksspirale uns unterstützt hat diesen Workshop auf den Weg zu bringen!
+++++++++++++Was uns derzeit sehr beschäftigt+++++++++++++++++++++++++
Wir sind dankbar für den jetzigen Ist-Stand und freuen uns über Jede und Jeden* der noch in unserem Team mitwirken möchte.
#dankbarkeit
++++++++++++++++Neues aus unserer "Nachbarschaft"++++++++++++++++++++
+++Von unserem Ehreamtlichen Amirreza Shahdaei+++
Für das neue A SYMBOL Filmprojekt, das mit Hilfe des Medienzentrum München und Medienzentrum Parabol und die Theater Labor und AWO und meiner Onlinefirma SHERWIN WOLF MOVIES gedreht wird, brauche ich eine Reihe von Menschen, darunter Statisten und Leute mit Erfahrung hinter der Kamera. A SYMBOL ist ein Film über Demokratie und Rassismus.
Über Unterstützung würden wir uns freuen unter: amirrezashahdaei@gmail.com
+++Degrin e.V.+++
Mitten im MIX – die Mischung macht's
Nach 10 Wochen voller unterschiedlichster, kreativer, toller Einsendungen ist unser Kunstwettbewerb nun beendet, die Jury hat sich beraten und die Gewinner stehen fest. Welche der Kunstwerke, den jeweiligen ersten, zweiten und dritten Platz in den drei Alterskategorien erreicht haben, erfahrt ihr hier auf deren Homepage und auf deren instagram Account.Termin der Preisverleihung und Vernissage: Samstag, der 09.10.2021 um 15 Uhr in der Gostenhofer Hauptstraße 50 bei DEGRIN e.V. im Rahmen der Gostenhofer Ateliertage
+++++++++++++++++Danke für die Aufmerksamkeit+++++++++++++++++++++++++

 

 
 
Instagram